Heddernheimer Steg wird im Sommer 2023 eröffnet

3
253
Ersatzneubau für den Heddernheimer Steg
Ersatzneubau für den Heddernheimer Steg

Der Heddernheimer Steg wird nicht wie geplant zum Jahresende eröffnet. Das Amt für Straßenbau und Erschließung (ASE) musste die Bauplanung erneut überarbeiten. Die Fertigstellung der Brücke ist nun für Juli 2023 vorgesehen. Die Verzögerung ist im Wesentlichen auf Materialknappheit zurückzuführen. Denn der neue Brückenüberbau wird aus Stahl gefertigt – ein begehrtes Baumaterial, von dem vor allem während der Corona-Pandemie zu wenig produziert wurde und weiterhin auf dem Markt nicht ausreichend vorhanden ist.

Die Wartezeit bis zur Anlieferung des Brückenüberbaus wird genutzt, um die Flächen rund um die Brücke fertigzustellen. Dazu gehören der Bereich am Treppenturm und dem Aufzug sowie die Pfeiler unmittelbar in der Nähe des Nordwestzentrums. Bis Ende des Jahres sind diese Arbeiten abgeschlossen. Nach einer Winterpause wird die Stahltreppe montiert und der neue Brückenüberbau im Frühjahr 2023 eingehoben. Die daran anschließenden Restarbeiten nehmen nochmals rund sechs Wochen in Anspruch somit geht das ASE von einem erfolgreichen Abschluss des Bauprojekts im Sommer 2023 aus.
 
Der Heddernheimer Steg überbrückt den Erich-Ollenhauer-Ring und verbindet so den Stadtteil Heddernheim mit dem Nordwestzentrum. Der Neubau wird rund 45 Meter lang und der nutzbare Bereich 3,5 Meter breit sein.
 
Auswirkungen für den Straßenverkehr
Die verkehrlichen Einschränkungen auf dem Erich-Ollenhauer-Ring gelten weiterhin. Der barrierefreie, provisorische Überweg für Fußgängerinnen und Fußgänger zum Nordwestzentrum bleibt bestehen.

3 Kommentare

  1. Der Titus Steg (Kleine Fußgängerbrücke zum Nord West Zentrum) eine unendliche Geschichte? oder sind wir etwa in SCHILDA angelangt??
    Die Abrissarbeiten haben 2022 begonnen! 2023 wurde der neue Steg auf seine Fundamte gesetzt und jetzt im Juni 2024 ist der Steg und der dazugehörige Aufzug immer noch für Fußgänger und sonstige Benutzer gesperrt!! Was ist da los? An wem liegt es, dass da nach so langer Zeit n i c h t s läuft??
    Bin gespannt auf eine Antwort wie es weitergehen soll.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein