Herzlich Willkommen, heute ist der LogIn | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung
Heddernheim.de






 
  Anzeigen
   

  Last Minute Termine
 
07.08.2020 - 11:00 Uhr
Tower Café
International Beer Day
24.08.2020 - 20.00 Uhr – ca. 21.30 Uhr
Kath. Gemeinde Peter und Paul
Sommer - Erlebnisse
01.09.2020 - 19.30 Uhr
SPD Heddernheim
Vorstandssitzung
14.09.2020 - 20.00 Uhr – ca. 21.30 Uhr
Kath. Gemeinde Peter und Paul
Wann ist eine Frau schön?
linkAlle Veranstaltungen ansehen

 







  Stichwortsuche
 







 

 
 
Zur Homepage der FES




 


  Anzeigen
 


 






  Nachrichten aus den Stadtteilen  
  30.06.2020 Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Bericht!

Rauswurf der Bienen sorgt für Ärger in Heddernheim

Ein Höhlenbaum in Heddernheim wurde zurückgeschnitten - das Bienenvolk darin musste umziehen. Laut Grünflächenamt ist alles korrekt gelaufen, Naturschützer ärgern sich dennoch.

Am Spielplatz hinter dem Heddernheimer Bunker hat das Grünflächenamt zwei Platanen stark zurückgeschnitten – Höhlenbäume, in denen Tiere gern nisten. Ein Bienenvolk war noch drin, als die Arbeiten losgingen. Das bewegt Naturschützer, doch die Behörde versichert: alles korrekt und unbedingt nötig.



Bienen nach dem Baumschnitt.

Es ist ein typischer Fall für das ewige Abwägen zwischen den Bedürfnissen des Menschen und den Anliegen der Natur: Der Mensch möchte nicht, dass ein Stück Natur den anderen Menschen auf den Kopf fällt. Drum schneidet er möglichst rechtzeitig den Baum ab, eher er brüchig wird. Die Tiere hätten aber gern noch länger etwas vom Baum gehabt. Entschieden wird in diesen Konflikten immer nur von einem: dem Eichhörnchen.

Nein, kleiner Scherz. Es ist bekanntlich der Mensch, der alles entscheidet, was auf der Welt passiert, und das ist oft überhaupt nicht lustig. In Heddernheim entschied er: Da muss die Säge ran. Als die Baumstücke am Boden lagen, kam Ingolf Grabow, Vogel-, Baum- und Naturschützer, und ärgerte sich. Er hatte schon vor Tagen den Rückschnitt kritisiert: In den Baumhöhlen hätten noch Tiere brüten können. Jetzt kam hinzu: Ein Bienenvolk war wohnsitzlos geworden. Ihre Waben lagen auf dem Boden, ein Bienenschwarm daneben.

„Es ist absolut der falsche Zeitpunkt für derartige Rückschnitte an einem Höhlenbaum“, sagt Grabow. Erst vor kurzem hatte es in zwei Fällen junge Buntspechte im Stadtwald getroffen, die noch in gefällten Bäumen saßen, „und jetzt Bienen in Heddernheim!“ Grabow, Beauftragter der Vogelschutzwarte, ist der Auffassung, der Rückschnitt hätte noch Zeit gehabt, zumindest bis die Brutzeit vorüber ist: „Ein hohler Ast bricht nicht unmittelbar.“

Simone Jacob, stellvertretende Leiterin des Grünflächenamts, sieht es anders. „Wir kennen diesen Baum sehr gut“, sagt sie, „er war seit Jahren von einem Pilz befallen, dem Zottigen Schillerporling.“ Bei der Begutachtung Anfang April sei aufgefallen, dass der Baum in zwölf Metern Höhe nur noch acht Zentimeter Wandstärke gehabt habe, bei einem Durchmesser von 58 Zentimetern. „Das war bedenklich“, sagt Jacob. Der Baumgutachter habe dringend zum Beschnitt geraten. Weil im Baum jedoch ein belegtes Vogelnest gefunden wurde und der Kinderspielplatz ohnehin wegen Corona gesperrt war, hätten die Verantwortlichen gewartet, bis die Jungvögel flügge waren.

Erst als dies schließlich der Fall war und die Baumpflegefirma mit der Arbeit anfing, sei das Bienenvolk im Baum bemerkt worden. Das Grünflächenamt kontaktierte das Institut für Bienenkunde der Goethe-Universität in Oberursel, und die Fachleute eilten herbei, um die Bienen abzuholen. Sie brachten die Tiere zu einem Oberurseler Imker, der alsbald herausfand: Die Königin sei mit dabei, das Volk somit intakt. Einige Bienen blieben in Heddernheim zurück, das sei bei solch einer Aktion unvermeidlich, hieß es. Die Experten würden aber versuchen, noch so viele Tiere wie möglich abzuholen. Einstweilen wurde der Ort eingezäunt, um spielende Kinder von den übrigen Bienen fernzuhalten.

„Es ist wie so oft im Spannungsfeld zwischen Naturschutz und Verkehrssicherheit“, sagt Simone Jacob. „Aus unserer Sicht ist aber alles korrekt gelaufen.“ Bei Sturm habe die Gefahr bestanden, dass die Baumkrone ausbreche.

Ingolf Grabow bleibt dabei, dass der Baumschnitt Aktionismus gewesen sei: „Das alles wäre vermeidbar, wenn der Baum während der Brut- und Vegetationszeit unberührt bliebe.“ Er hat längst ein weiteres Ärgernis ausgemacht: den Boden, auf dem Stadtbäume stehen müssen. Oft asphaltiert bis an den Stamm, etwa in den Wallanlagen oder am Fischerplätzchen. „Wie soll da der Baum Wasser bekommen, Luft für das Wurzelwerk?“

Artikel Frankfurter Rundschau, vom 30.06.2020. Von Thomas Stillbauer


Schreiben Sie Ihre Meinung zu diesem Bericht!

Meinungen zu diesem Bericht:

Zu diesem Bericht liegt noch keine Meinung vor


 



   
   

 

     
     




Allgemein

Kleinanzeigen
Wohnungsmarkt
Stellenmarkt
Veranstaltungen und Termine
Kommunikation und Forum
Kontakt
Newsletter



Wissenswertes

Daten und Fakten von Heddernheim
Heddernheims Vergangenheit !
Unruhiges Nida - Heddernheim
Heddernheim gestern und heute.
Im Wandel der Zeit
Ansichten von Heddernheim
Heddemer Straßen von A bis Z
Das ehemalige AEL in Heddernheim
Das Brühlfeld



Partner Links

Stadtteil Eschersheim
Stadtteil Niederursel
Stadtteil Praunheim

FreeString news feed
Storck Bicycle




Vereine

Familie und Altenhilfe
Fastnachtvereine
Feuerwehr
Gartenvereine
Gewerbeverein
Kulturvereine
Musikvereine
Pfadfinder
Sonstige
Turn u. Sportvereine
Zuchtvereine



Einrichtungen
14.Polizeirevier
Begegnungszentrum
Bücherschrank
Chor
Gemeinden
Kinderbeauftragte
Kindergärten
Kindergärten kirchlich
Kindergärten Städt.
Kinderläden
Kirchenorgel
Kolumnen
Konzerte
Krabbelstuben
Museum
Politische Parteien
Schulen
Schülerläden
Schwimmbäder
Soziale Einrichtung
StadtteilBotschafter



Service
Apotheken Notdienst
Bildung
Büchereien
Bürgeramt
Entsorgung
Feuerwache
Flohmärkte
Jugendamt
Mietspiegel Frankfurt
Nachbarschaftsbüro
Ortsgericht
Polizei
Postamt
Schiedsperson
Sozialamt
Sperrmüll
Wochenmarkt



Link Kategorien
Beratungsstellen
Fasnachtslinks
Frankfurt Links
Frankfurter Stadtteile
Geschichte Heddernheim
Kino
Museen in Frankfurt
Nachtleben
Presse
Private Homepages
Suchen und finden
Veranstaltungen





Gewerbekategorien
Abschleppdienst
Akupunktur
Altenpflege
Alternative Heilmethoden
Anwalt
Apfelwein
Apotheken
Ärzte
Astronomie
Atemübungen
Autohaus
Autolackiererei
Ayurveda
Bäckereien
Badausstattung
Badstudios
Banken u. Sparkassen
Bar
Baudekoration
Bauernhof
Bauknecht Ersatzteile
Bauunternehmen
Bekleidung
Beratungen
Bestattungen
Bildgestaltung
Bildhauer
Bioprodukte
Blumen
Büroartikel
Büromanagement
Cafe´s
Camping u. Freizeit
Chinesische Massage
Coaching
Computer
Containerdienst
Dachdeckerbetriebe
Dauergrabpflege
Dekorative Kosmetik
Dentallabor
Dentist
Design
Dienstleistung EDV
Dienstleistungen
Döner-Imbiss
Druckerpatronen
Drucksachen
Dünne Schichten
Edelsteine
EDV
Eisdiele
Eisenflechterei
Elektroinstallation
Elektronik
Elektrotechnik
Energieberatung
Entertainment
Enthaarungsstudio
Entsorgung
Entspannung
Erbfall
Ernährungsberatung
Events
Eventservice
Existenzgründungen
Fahrscheine
Fahrschulen
Fast-Food Restaurants
Fenster
Fernwärme
Finanzbuchhaltung
Finanzdienstleistung
Fitness-Studio
Fliegengitter
Floristen
Formalitäten-Portal
Fotografie
Friseursalons
Fussballschule
Fußpflege
Gartenarbeiten
Gartenbau
Gartenhilfe
Gärtnerei
Gastronomie
Gaststätten
Gerüstbau
Geschenkartikel
Gesundheit





Gesundheitsberatung
Getränkehandel
Getränkevertrieb
Glaserei
Goldschmiede
Grabmale
Grafikdesign
Grünpflege
Handarbeit
Handarbeitsbedarf
Handelsvertretung
Handwerker Allround
Haushaltsauflösung
Haushaltsbedarf
Hausmeisterservice
Haustechnik
Hausverwaltung
Heilpraktiker
Heizung
HiFi u. TV - Branche
Hoch -und tief bau
Hochzeit
Holzverarbeitung
Hotels
Hypnosetherapie
Immo.-Management
Immobilien
Innenarchitektur
Innenausbau
Insektenschutz
Instrumente
Internet
Inventurservice
IT Service
Kartoffelprodukte
Kegelbahnen
KFZ Gutachter
KFZ Pflegeservice
Kfz.-Branche
Kinderarzt
Kochschule
Kommunikation
Konditorei
Kopieren und Druck
Kosmetik
Kosmetikstudio
kosmetische Ästhetik
Kostümverleih
Krankenfahrten
Krankengymnastik
Krankenpflege
Küchenstudios
Kurzwaren
Lebensberatung
Limousinen Service
Limousinen Verleih
Lotto Annahmestelle
Makler
Malerarbeiten
Malerei
Massage
medizinische Massage
Medizinprodukteberatung
Metzgereien
Microblading
Mietwagen Service
Möbelmontage
Mode
Motorräder
Müllheizkraftwerk
Multimedia
Musik
Musikhaus
Musikunterricht
Nachlass
Nagelmodellage
Nähen
Naturheilpraxis
Nordic Walking
Notar
Objektschutz
Optische Geräte
Pannenhilfe
Personalentwicklung
Pflegedienste
Physiotherapie
Pietät
Pilsstube
Pizzeria
Psychologische Beratung
Psychotherapie
Qi Gong
Raumausstattung
Raumgestaltung
Rechtsanwalt
Refill Station
Regalservice
Reiki
Reisebüro
Reiseveranstalter
Restaurants
Rund ums Haus
Sanierung
Sanitär u. Heizung
Schadstoffentsorgung
Schankanlagenservice
Schlossereien
Schmuck
Schneidereien
Schreibwaren
Schreinereien
Schrott
Schuh u. Schlüsseld.
Schulbedarf
Secondhand Mode
Seifenmanufaktur
Seniorenpflegeheim
Shiatsu
Sicherheit
Solaranlagen
Solarium
Sonnenstudio
Sperrmüll
Sprachschulen
Stadtreinigung
Steuerberater
Strassencafe
Stressmanagement
Tankstellen
Telefonanlagen
Telekommunikation
Teleskope
Teppichwäsche- Reparaturen
Testamentsvollstreckung
Tieftemperaturtechnik
Tierbestattung
Tintenpatronen
Traditionelle Chinesische Medizin
Travelservice
Trockenbau
Türen
Uhren / Schmuck
Unfallinstandsetzung
Unterhaltung
Unternehmensberatung
Vakuumtechnik
Veranstaltungen
Verkaufsagent
Verkehrssicherung
Versicherungen
Versicherungsmakler
Vinothek
Vorsorge
Weinhandel
Wellness
Winterdienst
Yoga
Zahnarzt
Zahntechnik
Zeitschriften

       
     
©2003 - 2018 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum | Datenschutzerklärung